Sie sind hier

Was der headhunter wirklich wissen will?

Fast zwei Drittel der  Studierenden des 8. Jahrganges wollen nach ihrem Abschluß die Position wechseln; einige innerhalb der Firma, die meisten extern. Dieser Wert ist vergleichbar mit anderen EMBA-Studiengängen. Daher veranstaltet der Alumni-Verein eine Gesprächsrunde mit MummertCareer, einem auf gehobene Positionen spezialisierte seriöse Agentur, die Ihrerseits in der Wirtschaft in verschiedene Branchen sehr gut vernetzt ist

Die Veranstaltung richtet sich speziell an die Teilnehmer des 8. und 9. Jahr-ganges, aber auch Ehemalige,  die sich dafür interessieren,  sind herzlich willkommen.

Nicht jeder Personalberater macht headhunting. Was ist headhunting? Welche Informationen muss der Kandidat parat haben? Wie geht ein solcher Prozess vor sich?

Wie kann der Kandiat mitgestalten?

Wir haben hierzu Philipp Ruoff, Senior Consultant bei MummertCareer in München eingeladen. Nach einem kurzen Impulsvortrag ist vorgesehen, das wir im Dialog Fragen stellen die uns interessieren, wir Einblick in die Arbeitsweise bekommen. Dadurch, dass wir besser verstehen worauf es ankommt, vergrößern wir die Möglichkeit in die Endrunde zu kommen.

Für EMBA´s ein zeitloses Thema, werden gute Leute doch in guten wie in schlechten Zeiten benötigt. Wir sind die Chillis unter den Bohnen.

Da am 19.02. sowohl der 8. als auch der 9. Jahrgang im Hauses sind, eine willkommene Gelegenheit bei fingerfood ab 18:30 Uhr  und Vortrag ab 19:00 Uhr zu netzwerken.

Der Alumni-Verein freut sich hierzu einzuladen. Laßt uns wg. des Buffets wissen mit wieviel Personen Ihr kommt http://www.mba-alumni-mainz.de/

Den  Studiengang unter Leitung  von Herrn Professor Hentschel konnten wir gewinnen, uns die Räumlichkeiten für diese Alumni-Veranstaltung zur Verfügung zu stellen. Hierfür vorab unseren besten Dank.

MBA Alumni Mainz: